Veranstaltungshinweis

   

Am 4. Dezember 2016 freute sich der Ortsbürgermeister, Dieter Petsch, dass der Einladung zum Adventssingen 25 Personen gefolgt sind. Ein Gläschen Sekt zum Empfang trug recht schnell zu einer schönen lockeren Atmosphäre bei. Dieter Petsch begrüßte die Gäste und informierte über zahlreiche Veranstaltungen, die für 2017 von den Vereinen und der Ortsgemeinde geplant sind. Besonders hob er die Einwohnerversammlung am Samstag, den 28. Januar 2017, ab 19.00 Uhr, im Bürgersaal, hervor und bat um regen Besuch.

Im Vordergrund des besinnlichen Nachmittags stand jedoch das gemeinsame Singen von traditionellen Weihnachtslieder. Wie in den Jahren zuvor begleitete Alfred Schwarz den Gesang auf seinem sehr melodisch klingenden Akkordeon.

Des Weiteren wurden Gedichte und Weihnachtsgeschichten vorgetragen, die sehr zum Nachdenken anregten. Nach der Stärkung mit Kaffee und Kuchen (den Kuchenspenderinnen sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt) ermunterte M. Schäfer zum Mitmachen bei einem temperamentvollen Sitztänzchen nach der rockigen Weihnachtsmusik „Rockin` Around The Christmas Tree“.

Das gesangliche Durchhaltevermögen war ausgezeichnet. Fast alle Gäste haben früher im Chor des Liederkranzes Vollmersbach gesungen, was sich natürlich beim Adventssingen deutlich bemerkbar machte.

Gegen 17:00 Uhr war das Repertoire dann jedoch erschöpft und man trennte sich mit dem Gefühl einen schönen vorweihnachtlichen Tag verlebt zu haben.